Wetter
 
 
Sonstiges
 

Aktivkreis Holzwickede

                                            

 

VKU Logo

 

 

Stadtplan

02301 / 915-0
Link verschicken   Drucken
 

Gewerbemeldungen


Allgemeine Informationen

 

"Wer den selbständigen Betrieb eines stehenden Gewerbes oder den Betrieb einer Zweigniederlassung oder einer unselbstständigen Zweigstelle anfängt, muss dies der für den betreffenden Ort zuständigen Behörde gleichzeitig anzeigen.

 

Gleiches gilt, wenn

 

1. der Betrieb verlegt wird,

2. der Gegenstand des Gewerbes gewechselt oder auf Waren oder Leistungen ausgedehnt wird, die bei Gewerbebetrieben der angemeldeten Art nicht geschäftsüblich sind, oder
3. der Betrieb aufgegeben wird.
" (§ 14 Abs. 1 Gewerbeordnung).

 

Eine Gewerbeanmeldung ist unverzüglich bei Beginn des Gewerbes erforderlich. Die Anmeldung eines Gewerbes hat in der Regel der Gewerbetreibende persönlich unter Vorlage des Personalausweises vorzunehmen. Bei Firmen, die im Handelsregister eingetragen sind bzw. eingetragen werden sollen, ist zusätzlich ein Auszug aus dem Handelsregister vorzulegen.

 

Eine Gewerbeummeldung ist für den Fall, dass der Gegenstand des Gewerbes gewechselt oder auf Waren oder Leistungen ausgedehnt wird, die bei Gewerbebetrieben der angemeldeten Art nicht geschäftsüblich sind oder bei Sitzverlegungen innerhalb der Gemeinde Holzwickede erforderlich.

 

Bei Sitzverlegungen in die Gemeinde Holzwickede ist hingegen eine Gewerbeanmeldung erforderlich.

 

Eine Gewerbeabmeldung ist bei Aufgabe des Betriebs, wie auch bei Sitzverlegung in einen anderen Meldebezirk unverzüglich vorzunehmen.

 

 

Eine Online An-, Um- und Abmeldung ist über das GewerbeServicePortal möglich:Online An-, Um- und Abmeldung eines Gewerbes

 


Rechtsgrundlagen

§ 14 Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Allgemeine Verwaltungsgebührenordnung (AVerwGebO NRW) Tarifstelle 12.1.3


Notwendige Unterlagen

 

Bei An- und Ummeldungen vorzulegende Unterlagen:

 

•    Bundespersonalausweise der Geschäftsführer oder Reisepass mit Meldebescheinigung, sofern der Wohnort außerhalb Holzwickedes liegt.
•    Ausländische Gewerbetreibende aus Staaten außerhalb der EU benötigen zusätzlich zum amtlichen Reisepass eine Aufenthaltsgenehmigung bzw. Aufenthaltsberechtigung ohne Auflage.
•    vollständig ausgefülltes zweiseitiges An- bzw. Ummeldeformular.
•    In einigen Fällen, sog. überwachungspflichtigen Gewerben (z.B. Gebrauchtwagenhandel, Detekteien, Auskunfteien, Partnervermittlungen) ist ein Führungszeugnis und ein Gewerbezentralregisterauszug beim zuständigen Wohnsitz, zur Vorlage bei der Gemeinde Holzwickede zu beantragen.
•    Bei Meldungen von Personengesellschaften (z.B. GbR, OHG) sind alle Gesellschafter meldepflichtig.
•    ggfls. aktueller Handelsregisterauszug bei im Handelsregister eingetragenen Gewerben.
•    ggfls. Handwerkskarte/Meisterbrief.
•    ggfls. sonstige Erlaubnisse.

 

Bei Abmeldungen vorzulegende Unterlagen:

 

•    Bundespersonalausweise der Geschäftsführer oder Reisepass mit Meldebescheinigung, sofern der Wohnort außerhalb Holzwickedes liegt.

•    vollständig ausgefülltes zweiseitiges Abmeldeformular.

 


Kosten

 

Die Gebühren für die Bescheinigung des Empfanges und Prüfung der Anzeige beträgt jeweils bei Anmeldungen und Ummeldungen:

  •  für natürlichen Personen: 26,- €
  •  für juristische Personen mit einem Geschäftsführer: 33,- €
  •  für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter bei juristischen Personen. 13,- €

 

Für die Bearbeitung von Gewerbeabmeldung fallen keine Gebühren an.

 


Ansprechpartner

FACHBEREICH II A ORDNUNG, BÜRGERSERVICE, SOZIALES

59439 Holzwickede

Patrik Büttner
Allee 4
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-216
Telefax (02301) 915-299
E-Mail

Torsten Doennges
Allee 4
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-207
Telefax (02301) 915-299
E-Mail

Andrea Brune
Allee 4
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-186
Telefax (02301) 915-299
E-Mail

Stefanie Heinrich
Raum 5, Erdgeschoss
Allee 10
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-250
Telefax (02301) 915-44250
E-Mail


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).