• Start
  • » Baugenehmigungsfreistellungen gemäß § 67 BauO NRW

Baugenehmigungsfreistellungen gemäß § 67 BauO NRW

Allgemeine Informationen

Im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes bedürfen die Errichtung oder Änderung von Wohngebäuden mittlerer oder geringer Höhe einschließlich ihrer Nebengebäude und Nebenanlagen keiner Baugenehmigung , wenn

  • das Vorhaben den Festsetzungen des Bebauungsplanes nicht widerspricht
  • die Erschließung gesichert ist und
  • die Gemeinde nicht innerhalb eines Monats nach Eingang der Bauvorlagen erklärt, dass das Genehmigungsverfahren durchgeführt werden soll.

 

Kreis Unna Anträge und Formulare
Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen

§ 67 Landesbauordnung NRW

Ansprechpartner
FACHBEREICH IV TECHNISCHE DIENSTE
Allee 10
59439 Holzwickede
Ralf Bessinger
Allee 10
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-402
Telefax (02301) 915-420
E-Mail
Andreas Pies
Zimmer 14
Allee 10
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-410
Telefax (02301) 915-420
E-Mail