• Start
  • » Vergnügungssteuer

Vergnügungssteuer

Allgemeine Informationen

Vergnügungssteuern werden u.a. für das Aufstellen von Spielapparaten mit und ohne Gewinnmöglichkeit erhoben.

Rechtsgrundlagen
Satzung über die Erhebung von Vergnügungssteuer in der Gemeinde Holzwickede (Vergnügungssteuersatzung)Holzwickede

Grundlage für die Erhebung der Vergnügungssteuern sind das Kommunalabgabengesetz Nordrhein-Westfalen (KAG NW) und die Vergnügungssteuersatzung der Gemeinde Holzwickede.

Ansprechpartner
FACHBEREICH III FINANZEN
Rhenus Platz 3
59439 Holzwickede
Diana Weber
Raum 35, 3. Obergeschoss
Rhenus Platz 3
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-211
Telefax (02301) 13332
E-Mail
Betina Wagner
Raum 35, 3. Obergeschoss
Rhenus Platz 3
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-210
Telefax (02301) 13332
E-Mail
Formulare
Sepa-Lastschriftmandat
Vergnügungssteuererklärung Gaststätten
Vergnügungssteuererklärung Spielhallen