Wetter
 
 
Unterkünfte & Gastro
 
meinhowi.de
 

meinhowi.de

 
02301 / 915-0
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Landtagswahl am 14.05.2017

Holzwickede, den 05.04.2017

Die Vorbereitungen zur Landtagswahl 2017 laufen bei der Gemeinde Holzwickede bereits auf Hochtouren. Es werden 16 Wahlräume im Gemeindegebiet eingerichtet. Eine Änderung wird es im Stimmbezirk 4050 geben. Der bisherige Wahlraum in der Gaststätte „Zum Dorfkrug“ steht am Wahltag nicht zur Verfügung, so dass dieser ersatzweise in der Friedhofsgärtnerei Wehmeier, Goethestraße 64 (Zugang über Birkenstraße) eingerichtet wird.

 

Wer am 14. Mai 2017 nicht persönlich wählen gehen kann, hat die Möglichkeit, Briefwahlunterlagen zu beantragen.


Bitte warten Sie hierzu zunächst den Zugang Ihrer Wahlbenachrichtig ab, die allen Wahlberechtigten in der Zeit vom 11.04. – 22.04.2017 per Post zugestellt wird. Falls Sie bis zum 24.04.2017 keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben sollten, wenden Sie sich bitte an das Wahlbüro.

 

Grundsätzlich wahlberechtigt zur Landtagswahl 2017 sind alle volljährigen Deutschen, die mindestens seit dem 28.04.2017 (16. Tag vor der Wahl) ihren Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen haben.

 

Wahlhilfen für blinde und sehbehinderte Menschen

Blinde und sehbehinderte Menschen können kostenlose Wahlhilfen unter 01805-666 456 (0,14 €/Min aus dem Festnetz) bei den BSVNRW anfordern.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Mohr gerne zur Verfügung.

 

Tel.: 02301 / 915-212

E-Mail: s.mohr@holzwickede.de