Streetfoodmarkt-Gewinnspiel: Wir fördern eure Gemeinschaft

Holzwickede, den 05.06.2019

Wir fördern eure Gemeinschaft!

 

Zeigt uns, dass ihr nicht nur stark als Team auf der Arbeit oder im Verein seid, sondern auch als Gemeinschaft in der Freizeit!

Erhaltet euer Gratis-Feierabendgetränk auf unserem Streetfood in Holzwickede am 13.06.2019 (Allee 5, 59439 Holzwickede). Voraussetzung ist die Teilnahme einer geschlossenen Gruppe von 10 Personen! Die ersten fünf E-Mail-Eingänge über unsere E-Mail: streetfood@holzwickede.de + Nennung der Firma/ des Vereins und einer Aufzählung der 10 Teilnehmer mit Vornamen erhalten ein Gratis-Freigetränk. Prost!

 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Gemeinde Holzwickede, Kulturbüro, Fachbereich II b, Rhenus Platz 3, 597439 Holzwickede, E-Mail: streetfood@holzwickede.de . Teilnahmeschluss ist der 10. Juni 2019. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahren aus Deutschland, mit Ausnahme von Mitarbeiter/innen der Gemeinde Holzwickede. Es werden insgesamt 5 x 10 Freigetränke auf dem Streetfoodmarkt Holzwickede verlost.

 

Voraussetzung ist eine Anmeldung per Mail an: streetfood@holzwickede.de   mit Firmen- oder Vereinsnennung sowie auch die Nennung der 10 Teilnehmer mit Vornamen. Pro Firma oder Verein wird nur einmalig eine 10er-Gruppe für die Verlosung zugelassen! Der Preis ist ein Gratis-Freigetränk pro angemeldeter Person! (Wein & Cocktails sind hiervon ausgeschlossen!) Eingelöst wird der Gewinn vor Ort auf dem Streetfood am Getränkestand Weidlich am 13.06.2019.

 

Der Gewinner wird unmittelbar per E-Mail benachrichtigt. Sofern der Gewinner nicht erreichbar ist und er sich nicht innerhalb von 48 Stunden nach der Kontaktaufnahme meldet, verfällt der Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ermittelt. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Betreiber weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weiterge- geben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barablöse!

 

Foto: Streetfoodmarkt