Wetter
 
 
Sonstiges
 

Aktivkreis Holzwickede

                                                           

 

VKU Logo

 

Stadtplan

02301 / 915-0
Link verschicken   Drucken
 

Eröffnung Kleinkunstbühne Rausingen

Holzwickede, den 12.08.2019

Wann: Freitag, 20. September 2019, um 18:15 Uhr

Wo: Rausinger Straße 30, 59439 Holzwickede

 

Am Freitag, 20. September, wird die Kleinkunstbühne Rausingen eröffnet. Viele Highlights aus den unterschiedlichsten Kleinkunstbereichen wie Lesungen, Konzerte, Kabarett, Comedy, Filme, Vorträge und Podiumsdiskussionen werden für Bürgerinnen und Bürger zukünftig auf der Kleinkunstbühne Rausingen stattfinden. Die Rausinger Halle wurde hierzu technisch umgestaltet und mit entsprechender Ton- und Lichttechnik ausgestattet. Im Rahmen der Eröffnung durch Bürgermeisterin Ulrike Drossel können Sie in gemütlicher Atmosphäre bei Getränken und Gesprächen ein neues Stück Kultur in Holzwickede genießen.

 

Sein Sie herzlich willkommen zu den Auftritten von:

 

Len Mette mit dem Gastspiel „#langsambidde-Schwebetipps für Angespannte“ eine Mischung aus Kabarett, Lesung und Musik

 

und

 

„Eyevory“-  eine deutsche Progressive-Rock-Band aus Bremen. Ihr Stil ist angelehnt an den Progressive Rock der 1970er, im Detail erschließen sich aber auch Folk-Rock, Klassische Musik, Pop und Hard Rock.

 

Bitte beachten Sie die neuen Vorverkaufsstellen und deren Öffnungszeiten!


Die Eintrittskarten für sind ab dem 13.08.2019 für diese Eröffnungsveranstaltung zum Kennenlernpreis von 10,00 € an folgenden Stellen erhältlich:

 

Vorzimmer Verwaltungsvorstand, Allee 4
Öffnungszeiten:
Mo 08:30 – 12:00 Uhr
Di 08:30 – 12:00 Uhr
Do 08:30 – 12:00 Uhr und 13:30 – 15:30 Uhr
Fr 08:30 – 12:00 Uhr

Gemeindebibliothek, Opherdicker Straße 44
Öffnungszeiten:
Di 10:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 19:00 Uhr
Mi 13:00 – 17:30 Uhr
Do 10:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:30 Uhr
Fr 13:00 – 17:30 Uhr

Seniorenbegegnungsstätte, Berliner Allee 16a
Öffnungszeiten:
Mo 09:00 – 11:30 Uhr
Mi 09:00 – 11:30 Uhr
Fr 09:00 – 11:30 Uhr


Es ist geplant, die Tickets zukünftig auch Online anzubieten.

 

Foto: von links: stellv. Fachbereichsleitung Sina Rumpke, Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Fachbereichsleiter Matthias Aufermann