Wetter
 
 
Unterkünfte & Gastro
 
meinhowi.de
 

meinhowi.de

 
02301 / 915-0
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Presseberichte

Eines der fünf Kriterien, das für die Fairtrade-Auszeichnung zu erfüllen war, ist, dass die örtlichen Medien über alle Aktivitäten auf dem Weg zur „Fairtrade-Gemeinde" berichten. In Holzwickede wird das Projekt „Holzwickede auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde" medial sehr stark durch die örtlichen Tageszeitungen und Medien begleitet.

 

Die Presseartikel finden sie nachstehend. Wenn Sie den Link anklicken, erhalten Sie den gesamten Bericht angezeigt.

 

Pressemitteilung vom 18.10.2013
Ein Teil der fairen Metropole Ruhr
Eine ganze Region wird ausgezeichnet - Holzwickede ist dabei

Die Metropole Ruhr tritt dabei als Einheit auf und präsentiert sich als faire Region. Die Gemeinde Holzwickede darf sich seit dem 24. August mit dem Titel schmücken und gehört nun zu dem großen Netzwerk dazu. Verwaltung und engagierte Bürgerinnen und Bürger ziehen hierbei an einem Strang.                                                      
Weiter >>>> 

 
Pressemitteilung vom 26.08.2013
Holzwickede ist jetzt Fair-Trade-Gemeinde
Beste Stimmung auf dem Marktplatz bei Besuchern und Aktiven

Ein Höhepunkt der etwas anderen Artauf dem Holzwickeder Sommer war die Verleihung der Auszeichnung Fair-Trade-Gemeinde am Samstagnachmittag. Von Bürgermeister Rother wurde dieser Akt als historische Stunde bezeichnet. Beigeordneter Heribert Schöner moderierte eine informative Gesprächsrunde mit der Steuerungsgruppe und Gästen aus der Fair-Trade-Szene.
Weiter >>>> 

Pressemitteilung vom 23.08.2013
Engagement zahlt sich aus
Weg zur fairen Kommune führt zum Ziel

Die Übergabe der Urkunde erfolgt in einem kleinen Festakt auf der Bühne, die auf dem Marktplatz steht. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Jenz Rother wird Rowitha Göbel-Wiemers als Sprecherin der Steuerungsgruppe das Projekt „Holzwickede auf dem Weg zur Fairtrade-Gemeinde" vorstellen.                                            
Weiter >>>> 

Pressemitteilung vom 09.08.2013
Fair angebaut, geplant und fair gehandelt
Gemeinde bekommt Auszeichnung beim Holzwickeder Sommer

Es sind gute Nachrichten für das Fairtrade-Projekt in Holzwickede, die jetzt aus Köln kamen: Holzwickede gehört demnächst ganz offiziell zum Kreis der Fairtrade-Kommunen. Alle notwendigen Kriterien sind erfüllt.
Weiter >>>>

Pressemitteilung vom 06.06.2013
Fairtrade-Titel in greifbarer Nähe
Verleihung beim Sommerfest möglich

Vor zwei Wochen setzte Bürgermeister Jenz Rother seine Unterschrift unter den Antrag, der einen Tag später an die Zertifizierungsstelle in Köln geschickt wurde. Die Gemeinde Holzwickede möchte, ....                                                                                         
Weiter >>>>

Pressemitteilung vom 22.05.2013
Wichtige Unterschrift für fairen Handel
Kriterien sind erfüllt, es folgt die offizielle Bewerbung

Fünf Kriterien galt es zu erfüllen, angefangen vom Ratsbeschluss, über die Bildung einer Steuerungsgruppe bis hin zu Beteiligten wie dem Einzelhandel und Gastronomie, öffentlichen Einrichtungen und den Medien.                                                          
Weiter >>>>

Pressemitteilung vom 03.05.2013
20 Gruppen unterstützen die Fairness
Akteure des fairen Handels sind mit der örtlichen Beteiligung zufrieden

Vor Kurzem haben der Initiativkreis ökumenischer Kirchengemeinden sowie der Erste Beigeordnete Heribert Schönauer als Vertreter der Gemeinde eine Sichtung der Antworten vorgenommen, ....                                                                              
Weiter >>>> 

Pressemitteilung vom 25.04.2013
Auf dem Weg zur fairen Kommune
Bewerbung wurde abgeschickt
Initiativkreis will Übersicht erstellen


Die Kriterien, die zur Erlangung der Fairtrade-Zertifizierung nötig sind, hat die Emschergemeinde schon seit Längerem erreicht.                 
Weiter >>>> 

Pressemitteilung vom 06.03.2013
Von der Nische in die Mitte
Bewerbung zur „Fairtrade-Kommune" soll im April versendet werden

Der ökumenische Initiativkreis Holzwickeder Kirchengemeinden hat an rund 50 Organisationen ein Schreiben versendet. Um den Titel „Fairtrade-Gemeinde" zu erhalten, müssen Schulen, Kirchengemeinden, ....                                                                        
Weiter >>>>  

Pressemitteilung vom 25.01.2013-2
Stadt des fairen Handels: Der Titel rückt in Sicht
Holzwickede bereitet die Bewerbung vor und bildet eine Steuerungsgruppe

Der Anstoß, sich der Kampagne Fairtrade-Town anzuschließen, kam vom Initiativkreis der Holzwickeder Kirchengemeinden. Der Rat stimmte in seiner letzten Sitzung des Jahres 2012 darüber einstimmig ab.                                                                      
Weiter >>>>
  

Pressemitteilung vom 25.01.2013-1
Auf dem Weg zur fairen Gemeinde
Bewerbung ist in Vorbereitung

Die Gemeinde Holzwickede bereitet sich auf die Bewerbung vor - sie möchte künftig den Titel „Stadt des fairen Handels" tragen. Erstmalig hat es jetzt auch ein Treffen einer noch kleinen Steuerungsgruppe gegeben.                                                               
Weiter >>>>  

Pressemitteilung vom 16.11.2012
Kaffee und Co aus fairem Handel
Verwaltung und Initiativkreis sind auf einem gemeinsamen Weg

Wie bereits berichtet, arbeitet der Initiativkreis Holzwickeder Kirchengemeinden daran, dass der faire Handel auch großflächig in Holzwickede Einzug hält.
Kaffee aus fairem Handel,...                                                                
Weiter >>>>