Wetter
 
 
Sonstiges
 

Aktivkreis Holzwickede

                                                           

 

VKU Logo

 

Stadtplan

02301 / 915-0
Link verschicken   Drucken
 

Neubau Aldi / Öffentliche Auslegung Planunterlagen

11. Änderung des Flächennutzungsplanes und

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 48 "Einzelhandelsstandort Stehfenstraße"

hier:  Öffentlichen Auslegung der Planunterlagen gem. § 3 Abs 2 BauGB

Ansicht Aldi-Markt

Zum Neubau des Lebensmitteldiscounters Aldi ist die Beteiligung der Bürger, der Behörden und der Träger öffentlicher Belange im Rahmen der o. g. Bauleitplanung gem. §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs.1 BauGB durchgeführt worden. Die Behandlung und Beschlussfassung der eingegangenen Stellungnahmen erfolgte hierzu in der Sitzung des Gemeinderates am 10.10.2019 durch die Sitzungsvorlagen-Nr. 2019/0148.

 

zur Fortsetzung des Bauleitplanverfahrens erfogte daher im Amtsblatt für die Gemeinde Holzwickede die öffentliche Bekanntmachung des Offenlegungsbeschlusses am 17.10.2019 mit dem Hinweis, dass die Planunterlagen in der Zeit vom 24.10. bis zum 25.11.2019 zur Einsichtnahme im FB IV/Technische Dienste, Allee 10, II. OG., öffentlich ausliegen.

 

Während der Auslegungsfrist können bei der Gemeindeverwaltung Stellungnahmen abgegeben werden. Stellungnahmen können beispielsweise schriftlich, zur Niederschrift oder per E-Mail vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebebne Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die Bauleitpläne unberücksichtigt bleben. Die benannten Unterlagen sind zudem über das zentrale Internetportal des Landes Nordrhein-Westfalens zugänglich unter:

 

https://uvp-verbund.de/nw

 

In den Planunterlagen sind umweltbezogene Angaben enthalten. Im Einzelnen sind folgende Arten umweltbezogener Informationen verfügbar:

 

Art

 

Schutzgut

Betroffenheit

Begründung, Teil A mit Umweltbericht, Teil B

Boden, Wasser, Luft, Klima, Menschen, Landschaft, Pflanzen, Tiere, Fläche und das Wirkungsgefüge zwischen Ihnen sowie die Landschaft, biologische Vielfalt, Mensch, Kultur- und Sachgüter, Wechselwirkungen zwischen den Schutzgütern

 

Darstellung der plangebietsspezifischen Ausgangssituation mit den Auswirkungen der Planung auf die Schutzgüter und den entstehenden Wechselwirkungen

Schalltechnische Untersuchung

Mensch, Umwelt

Aussagen zur Schalltechnischen Beurteilung nach TA Lärm und DIN 18005 mit Darstellung von Lärmschutzmaßnahmen

 

Verkehrsgutachten

Mensch

Auswirkungen von Verkehrsbelastungen

 

Bergbauliche Untersuchung /

Stellungnahme Bez. Reg. Arnsberg, Abt. 6 Bergbau und Energie und Alte Haase

 

Boden

Aussagen über bergbauliche Verhältnisse

 Gutachten über immissionsschutzrechtliche Anforderungen gem. TA Lärm

 

Mensch

Aussagen zu Straßen- und Schienenlärm

Stellungnahme Kreis Unna

Pflanzen, Fläche, Boden, Wasser

Aussagen zum Sanierungsplan (Altlasten) und  Verkehr

Stellungnahmen von Ver- und Entsorgungsträgern

Boden, Wasser, Fläche, Mensch

Aussagen zu Lage und Verlauf von Kanälen, Leitungen und Kabeln

Einzelstellungnahme aus der Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB

Mensch, Umwelt

Kritische Auseinandersetzung mit den verkehrlichen Auswirkungen

 

Die Planunterlagen können hier eingesehen werden:

 

Bebauungsplan

Bebauungsplan_Begründung

Bebauungsplan_Umweltbericht

Flächennutzungsplan

Flächennutzungsplan_Begründung

Flächennutzungsplan_Umweltbericht

Auswirkungsanalyse

Einzelhandelskonzept

Erläuterungsbericht_Entwässerung

Erläuterungsbericht_Geotechnik

Schalltechnische Untersuchung

Schalltechnische Untersuchung_Nachtrag

Verkehrsgutachten

Übersicht Stellungnahmen_Bürger TöB