Wetter
 
 
Landeskampagne
 
 
Sonstiges
 

Aktivkreis Holzwickede

                                            

 

VKU Logo

 

 

Stadtplan

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

ABGESAGT! Vortrag der VHS „Preußens Powerfrauen – Wie sah das Leben der Ehefrauen der letzten deutschen Kaiser aus?“

22.05.2022 um 15:00 Uhr

DIE VERANSTALTUNG IST ABGESAGT!

 

 

Neun Könige, davon die letzten drei zugleich deutsche Kaiser, regierten den sich ständig vergrößernden preußischen Staat, der seit der Regierungszeit des großen Kurfürsten mehr und mehr Deutschland bis zum Ende des 1. Weltkriegs dominierte. Der Sohn des großen Kurfürsten wurde schließlich 1701 der erste preußische König in einer Reihe von Königen, die dann 1918 mit dem Rücktritt von Wilhelm II. zu Ende ging. Alle waren sie, teilweise mehrfach, verheiratet, alleine schon aus Gründen der Absicherung der männlichen Thronfolge im Hause Hohenzollern.

 

Der Referent, Jochen von Nathusius, wird an diesem Nachmittag die Ehefrauen der letzten Kaiser vorstellen. Welche Persönlichkeit hatten diese Frauen und aus welchen Familien stammten sie? Hatten sie Einfluss auf Politik und Gesellschaft über die Hofhaltung hinaus oder waren sie lediglich zuständig für den königlichen Nachwuchs? Hatten sie eine Chance auf „Selbstverwirklichung“ an der Seite oder neben ihren Ehemännern? War Preußen ein reiner Macht- und Militärstaat oder auch dank seiner Königinnen und Kaiserinnen ein Kulturstaat, der Königshof nicht nur ein Appellplatz, sondern auch ein Musenhof?

 

Bevor der kostenfreie Vortrag beginnt, besteht die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre ab 14.30 Uhr Kaffee zu trinken.

 

Einlass ist ab 14.00 Uhr.

 

Um eine Anmeldungen bei der VHS unter der Rufnummer 02303-103-713 oder -714 oder online unter www.vhs-zib.de wird gebeten.

 
 

Veranstaltungsort

Seniorenbegegnungsstätte

Berliner Allee 16 a
59439 Holzwickede

Telefon (02301) 4466

 

Veranstalter

VHS & Gemeinde Holzwickede

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]