Wetter
 
 
Sonstiges
 

Aktivkreis Holzwickede

                                                           

 

VKU Logo

 

Stadtplan

02301 / 915-0
Link verschicken   Drucken
 

Rentenangelegenheiten / Rentenberatung


Allgemeine Informationen

Sie möchten Ihr Rentenkonto klären oder auf Richtigkeit prüfen lassen? Sie haben Fragen zur gesetzlichen Rente bzw. zur Rehabilitation? Oder Sie möchten eine Leistung der gesetzlichen Rentenversicherung beantragen? Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung hilft Ihnen gern durch umfassende Beratung und Erledigung aller Formalitäten.

- Aufnahme von Rentenanträgen (z. B. Erwerbsminderungsrente, Altersrente, Hinterbliebenenrente),

- Anträge auf Klärung des Versicherungskontos,

- Anträge auf Anerkennung von Kindererziehungs-/Berücksichtigungszeiten,

- Anträge auf Anerkennung von Zeiten im Beitrittsgebiet oder der ehemaligen UdSSR,

- Anträge auf Zahlung von freiwilligen Beiträgen,

- Anträge betreffend den Versorgungsausgleiches in der gesetzlichen Rentenversicherung,

- Anträge auf Gewährung von Maßnahmen zur beruflichen oder medizinischen Rehabilitation (Umschulungen,
  Kurmaßnahmen), soweit diese über die Rentenversicherung finanziert werden sollen,

- Auskünfte zu sämtlichen Fragen im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung
  (nicht jedoch zur Rentenhöhe).

Bitte informieren Sie sich über Ihre Rentenansprüche möglichst frühzeitig. Klären Sie eventuelle Lücken in Ihrem Versicherungsverlauf (ungeklärte Zeiten) alsbald durch einen Antrag auf Kontenklärung. Auskünfte über die zu erwartende Rentenhöhe kann Ihnen der Fachbereich Soziale Dienste der Gemeinde Holzwickede aufgrund der Komplexität einer Rentenberechnung nicht erteilen. Diese erhalten Sie entweder per Online-Anforderung oder im Übrigen in gewissen Zeitabständen auch unaufgefordert von Ihrem Rentenversicherungsträger. Nur wenn Sie ausreichend informiert sind, können Sie beurteilen, inwieweit Sie ergänzend zur gesetzlichen Rentenversicherung noch private Altersvorsorge betreiben sollten. Das Rentenniveau wird jedenfalls langfristig sinken. Damit wird mehr denn je eine private Ergänzungsvorsorge erforderlich werden.

Aktuelle Informationen zur gesetzlichen Rentenversicherung finden Sie auch im Internetangebot der Deutschen Rentenversicherung.

Falls Sie sich für das Thema "Altersteilzeit" interessieren, erhalten Sie wertvolle Informationen bei der Bundesagentur für Arbeit.

Haben Sie Fragen zur gesetzlichen Rente? Hier erhalten Sie kompetente Auskunft:

  1. Kostenloses Bürgertelefon "Fragen zur Rente" des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung: 01805 - 99 66 01.
  2. Regelmäßige Sprechstunde des Versichertenältesten Herrn Udo Waßmuth. Eine telefonische Terminvereinbarung (02301 915-306 oder 915-304) für ein persönliches Gespräch ist über die Gemeinde Holzwickede möglich.

        Sprechtage / Rentenberatung
        In der Regel findet die Sprechstunde dienstags in der Zeit von

        08:00 Uhr bis 13:00 Uhr in der Bahnhofstraße 11, 59439 Holzwickede statt.


Rechtsgrundlagen


Notwendige Unterlagen

Welche Unterlagen für Ihr spezielles Anliegen mitgebracht werden sollten, klären Sie am besten vorab telefonisch mit uns.


Ansprechpartner

FACHBEREICH II A ORDNUNG, BÜRGERSERVICE, SOZIALES

59439 Holzwickede

Melina Dota
Raum 4 , Erdgeschoss
Allee 10
59439 Holzwickede
Telefon (02301) 915-304
Telefax (02301) 915-330
E-Mail