Wetter
 
 
Unterkünfte & Gastro
 
meinhowi.de
 

meinhowi.de

 
02301 / 915-0
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Beteiligung und Unterrichtung der Bürger über die erneute Offenlegung der Planunterlagen zur 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 "Wellstraße"

Holzwickede, den 22.12.2017

In der Bürgerinformationsveranstaltung am 13.12.2017 im Forum des Schulzentrums wurden die Planungen zur Bebauung des rd. 1 ha großen Areals der ehemaligen Gärtnerei "Im schwarzen Adler" vorgestellt. Gemäß dem vorgelegten städtebaulichen Konzept soll die Haupterschließung als Mischverkehrsfläche für 12 Baugrundstücke mit Anschluss an die Reuterstraße erfolgen. Vorgesehen ist ausschließlich eine Bebauung mit Einzel- und/oder Doppelhäusern in ein- bis zweigeschossiger Bauweise. Die Begrenzung von Gebäudehöhen wird über die Festsetzung mit einer max. zulässigen Firsthöhe von 9,00 m getroffen. Um weiterhin den Siedlungscharakter zu erhalten, werden Gebäude nur mit geneigten Dächern zwischen  25°- 45° Dachneigung vorgesehen. Alle Baugrundstücke werden zudem auf maximal 1 Wohneinheit je Gebäude begrenzt, um so die vorhandene Siedlungsstruktur fortzusetzen. Damit Auswirkungen durch die Bebauung im Straßenraum reduziert werden können, sind je Wohneinheit 2 Stellplätze auf dem Baugrundstück vorgesehen. Der verkehrsberuhigte Charakter der Planstraße wird über ein geeignetes Planzeichen sichergestellt und setzt im Verkehrsraum die Unterbringung von 10 Besucherstellplätzen fest.

 

Die Planunterlagen liegen zur Einsicht während der Dienststunden öffentlich aus. Für Interessierte und Betroffene besteht die Möglichkeit, die Planungen im Fachbereich IV/Technische Dienste, Allee 10, II. OG, Zi. 27 einzusehen und eine Stellungnahme zu den Planungsabsichten mündlich oder schriftlich bis zum 22.01.2018 einzureichen.

 

Die Unterlagen können auch nachfolgend eingesehen werden: