Wetter
 
 
Landeskampagne
 
 
Sonstiges
 

Aktivkreis Holzwickede

                                            

 

VKU Logo

 

 

Stadtplan

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

STADTRADELN Holzwickede: Knapp 30.000 Gesamtkilometer zur Halbzeitpause sind geschafft

16.05.2022

Die Hälfte des 3-wöchigen Aktionszeitraumes der STADTRADELN-Kampagne ist bereits verstrichen und die 25.000 km-Marke geknackt. Durch die fleißigen Radfahrer*innen der Gemeinde Holzwickede zeigt das Radelmeter derzeit eine Gesamtkilometerleistung von 29.510 km an. Im Vergleich zu Autofahrten konnte hierdurch mehr als 4.500 kg CO2 eingespart werden.

 

Mit Blick auf das Vorjahresergebnis von knapp 66.500 Fahrradkilometern scheint die neue Bestmarke noch relativ weit entfernt. Allerdings haben 48 angemeldete Teilnehmer*innen noch keine Eintragungen im persönlichen km-Buch vorgenommen. Zudem ist erfahrungsgemäß in der zweiten Hälfte des 3-wöchigen Aktionszeitraumes nochmals eine deutliche Steigerung bei den gesammelten Fahrradkilometern festzustellen. Zum Vergleich: Im Vorjahr sammelten die Holzwickeder Fahrradfreunde in der ersten Woche knapp 15.000 km, beim STADTRADELN 2022 standen nach Abschluss der ersten 7 Tage mit 22.000 Fahrradkilometern schon 7.000 km mehr auf dem Konto der Gemeinde Holzwickede. „Aus diesem Grund ist die 70.000 km-Grenze zwar ambitioniert, aber durchaus machbar!“, so die Umweltbeauftragte Tanja Flormann.

 

Das diesjährige Teilnehmerfeld ist erneut vielfältig und jede Altersgruppe ist vertreten. Unter den ca. 250 Radelnden sind die jüngsten Teilnehmer Erstklässler im Alter von 6 und 7 Jahren. Der älteste Teilnehmer steigt dagegen mit 83 Jahren für Holzwickede auf den Sattel.“ Die teilnehmerstärkste Gruppe ist derzeit das Offene Team mit 25 aktiven Radelnden. Mit Blick auf die ausgelobten Preiskategorien liegt derzeit das Team „Howi-Biker“ mit 3.800 km bei der absoluten Wertung an der Spitze. Bei der relativen Auswertung führt dagegen Team „Urlaubsguru GmbH“ mit 235 km pro Kopf das Teilnehmerfeld an. Bei den Einzelfahrern zeichnen sich die ersten Anwärter für die Platzierungen 1-3 ab. Da auch noch nach dem Aktionszeitraum eine Nachtragsfrist von einer Woche besteht, bleibt es bis zum Ende spannend, welche Radlerinnen und Radler am Ende auf dem Siegertreppchen stehen werden. Zum Abschluss des STADTRADELN-Wettbewerbes erfolgt die Prämierung der besten Einzelfahrer und Teams sowie die Übergabe der Tombola-Preise am Dienstag, den 21. Juni, ab 15:30 Uhr auf dem Emscherquellhof. Alle Preisträger werden hierzu entsprechend eingeladen.

 

Die Verwaltung verweist an dieser Stelle auf nachstehende Hinweise zum STADTRADELN: Da der Kilometerstand von derzeit 6 Teams noch auf null steht, wird an die zeitnahe Eintragung der Fahrradkilometer erinnert. Zudem muss jedes Team aus mindestens 2 aktiven Radlern bestehen, andernfalls erfolgt die automatische Zuordnung in das Offene Team nach Abschluss des 21-tägigen Aktionszeitraumes. Ebenso verbirgt sich mit Blick auf die Gesamtzahl von knapp 1.800 Schulkindern in Holzwickede noch ein erhebliches Potenzial für den STADTRADELN-Wettbewerb: Bislang sind lediglich 11 radelnde Grundschulkinder und 24 Radlerinnen und Radler der weiterführenden Schulen mit dabei. Für die Prämierung dieser Sonderkategorie dürfen sich daher noch weitere Kinder und Jugendliche anmelden und fleißig mitradeln. Sofern Schulkinder im Familienteam mitfahren, wird empfohlen hierfür einzelne Benutzer mit separaten km-Einträgen anzulegen; nur so kann das Schulkind bei der Auswertung berücksichtigt werden.

 

Weiterführende Informationen zum Programm, geführte Radtouren und den Preiskategorien sind unter www.stadtradeln.de/holzwickede zu finden. Anmeldungen sind auch noch während des Aktionszeitraumes bis zum 27. Mai möglich. Bei Fragen zur Anmeldung oder dem STADTRADELN-Wettbewerb in der Gemeinde Holzwickede stehen die Umweltbeauftragte Tanja Flormann und der Klimaschutzmanager Felix Sprenger telefonisch unter 02301/915-414 bzw. -407 oder per Email an holzwickede@stadtradeln.de gerne zur Verfügung.

 

Bild zur Meldung: Logo Holzwickede